[ Zur Hauptnavigation springen ]

[ Zur Unternavigation springen ]

[ Zur Suchnavigation springen ]

[ Zur Servicenavigation springen ]

[ Zum Inhalt springen ]

[ Zu den aktuellen Meldungen springen ]

Servicenavigation:


Inhalt:

MTB Drei-Hütten-Tour 4. April 2009

… es wurde Zeit, ´mal wieder loszufahren und wir waren alle froh, dass Bernd uns wieder einmal mit der Drei-Hütten-Tour aus dem Winterschlaf geholt und hinterm Ofen vorgelockt hatte. Zwar war es früh noch verdammt kalt, aber Bernd hatte schon dafür gesorgt, dass uns recht schnell warm wurde. Er führte uns wie immer bergauf – bergab auf wunderschönen Feld-, Wald- und Wiesenwegen. Ein Waldarbeiter, den wir unterwegs trafen, meinte allerdings „doa hödder euch awer en schlachda Waach raugsöchd!“, aber wir sahen das anders: Je „schlechter“ der Weg, desto größer der Spaß!

Wie immer war für jeden etwas dabei und oft gab es auch die Möglichkeit, die Gruppe aufzuteilen. Da fuhren dann „die, wo sich a weng mehr getraue“ den Single-Trail und „die annere“ die Schotterstraße. Oben oder unten, je nachdem, trafen wir uns wieder und jeder war froh, dass er oder sie nicht den anderen Weg genommen hatte.

Bei den Hütten mussten wir diesmal etwas improvisieren: Aurora hatte geschlossen und weil wir ja auf jeden Fall in der Sylvan einkehren wollten, ließen wir die Karlshöhe gleich ganz weg, weil es sonst zu spät für die erste Pause geworden wäre. Bernd hatte eine echte „Abkürzung“ ausgesucht und wer ihn kennt, weiß, was das heißt! Wer es nicht weiß, sollte bei seiner nächsten Tour mitfahren, dann wird er es schon ´rauskriegen!

 

Heike verwöhnte uns wie immer, und bei angenehmen Frühlingstemperaturen genossen wir die Leckereien, die sie uns servierte. Ganz großes Lob!!
Der Heimweg führte uns durch den schönen Spessart zurück zum Main und dann über die fränkische Platte nach Laudenbach. Hier kamen wir so zeitig an, dass wir noch bei einer Schlussrast im Biergarten die Abendsonne genießen konnten.

Bernd, deine Drei-Hütten-Tour war wieder einmal ein gelungener Auftakt für die Radsaison und wir freuen uns schon auf die nächste Tour mit Dir!

Statistik:
Teilnehmer: 15
Frauenanteil: 2
Kilometer: ca. 80
Höhenmeter: ca. 1250
Verletzungen: keine
Pannen: keine
Verschüttetes Bier: 2 Halbe

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

3-Hütten-Tour 2009

 

[Zum Seitenanfang]