[ Zur Hauptnavigation springen ]

[ Zur Unternavigation springen ]

[ Zur Suchnavigation springen ]

[ Zur Servicenavigation springen ]

[ Zum Inhalt springen ]

[ Zu den aktuellen Meldungen springen ]

Servicenavigation:


Inhalt:

Das große Sonnenwendfeuer, Wilder Kaiser

Es war zwar nicht so eine schöne Autofahrt. Aber als wir dann in der Nähe der Berge waren war sie doch viel schöner. Es war ein sehr beschwerlicher Hochweg.
Doch die Reise hat sich gelohnt. Am nächsten Tag sind wir wandern gegangen übers Kammerl zur Gruttenhütte. Wir haben auf dem Hinweg Gemsen gesehen.
Wir sind zum Gipfelkreuz, – Das war toll! Von dort aus haben wir die Gaudeamushütte gesehen. Beim Rückweg sind wir fast gerutscht durch die Steinfelder.

Am Abend war das Sonnenwendfeuer am schönsten. Überall waren Lichter auf den Felsen.

 

Am nächsten Tag war es auch sehr schön! Die Erwachsenen sind wandern gegangen und die Kinder haben sich mit Steinbaustelle und Steine bemalen vergnügt.
Es war sehr toll!

Klara Pröstler, 8 Jahre

 

[Zum Seitenanfang]