[ Zur Hauptnavigation springen ]

[ Zur Unternavigation springen ]

[ Zur Suchnavigation springen ]

[ Zur Servicenavigation springen ]

[ Zum Inhalt springen ]

[ Zu den aktuellen Meldungen springen ]

Servicenavigation:


Inhalt:




Zurück

JDAV – Alpspitz-Ferrata

Kurze Beschreibung




JDAV – Alpspitz-Ferrata
Alpines Vergnügen in Sichtweite der Zugspitze!

Infos : bei Daniel Müller

Gebühr

10 o. 20 €

Termin

Donnerstag 31.08.2017,
bis Samstag 02.09.2017

Do: Nach einer umweltfreundlichen Anreise mit der Bahn nutzen wir den Rest des Tages zum Aufstieg auf das Kreuzeckhaus (1653 m).

Fr: Über den Klettersteig Alpspitz-Ferrata (B) auf den Gipfel der Alpspitze (2628 m). Hierbei gilt es ca. 1000 Hm zu bewältigen. Anschließend geht es auf einem kurzen Abschnitt des Jubiläumsgrats hinunter ins Höllental zur Höllentalangerhütte (1387 m).

Sa: Wir gehen noch einmal in Richtung Zugspitze auf dem Riffelschartenweg zum Eibsee, oder wir wandern gemütlich durch das Höllental und die Höllentalklamm zurück nach Garmisch-Partenkirchen; anschließend starten wir Richtung Heimat

Anforderungen: K 2 / B; Kondition für 8 h Gehzeit / 1000 Hm
Teilnehmer: 14 – 24 Jahre, max. 6 Personen
Orgapauschale: 10 EUR Schüler; 20 EUR JDAV;; zzgl. Selbstkosten, Fahrtkosten (ca. 120 EUR)
Vorbesprechung: Termin-Info nach Anmeldung
Infos : bei Daniel Müller
Anmeldung: bis 31. Mai, Geschäftsstelle, schriftlich mit Anmeldeformular
Berg-/ Klettersteigerfahrung bitte bei der Anmeldung mit angeben
Ausrüstungsliste: KS (Klettersteig),
fehlende Ausrüstung als Leihmaterial DAV MSP

 

[Zum Seitenanfang]